Schließung der TV-Halle beendet!

Die Schließung der TV-Halle ist ab dem 09.01.2022 beendet!

Das heißt, dass ab dem 12.01.2022 in der TV-Halle, im Rahmen unserer Trainingszeiten, wieder trainiert werden kann.

Es gelten dabei die aktuellen Hygienevorschriften.

 

Siehe Link, unten (Coronavirus SARS-Cov-2)!

 

09.01.2022


TV-Turnhalle gesperrt!

ACHTUNG!

Laut einer Mitteilung des Vorstands vom TV-Miesbach, ist die TV-Turnhalle auf Grund der aktuellen Corona-Situation, bis auf Weiteres für jeglichen Sportbetrieb gesperrt!

 

Das Jugendtraining in der Realschulhalle findet wie gewohnt statt. (Zeiten, siehe Link!)

28.11.2021


Herren I gewinnt Spitzenspiel!

Weiterhin ungeschlagen ist die 1. Herrenmannschaft. Beim Koppelspieltag am 20.11.2021 konnte Murnau II nicht antreten, wodurch das Ergebnis 9:0 für Miesbach gewertet wurde. Zum Abendspiel trafen im Spitzenspiel der Liga, die beiden noch ungeschlagenen Mannschaften aus Miesbach und dem SC Burgrain aufeinander. Nach den Eingangsdoppeln stellte Jan Natolski-Weidlich seine aufsteigende Formkurve unter beweis und siegte klar mit 3:0 gegen Klöck. Die zweite Saisonniederlage hingegen mußte der leicht favorisierte Edwan Castillo-Cordova gegen Helfrich hinnehmen, der ihn immer wieder mit seinen Aufschlägen zur Verzweiflung brachte. Auch in der Mitte gewann jeder der Kontrahenten ein Einzel. Während Felix Thomas ohne Satzverlust blieb, war es Holger Drogan verwehrt im Entscheidungssatz zu Punkten. Wie schon im vorderen und dem mittleren Paarkreutz wurden auch die Punkte im hinteren Paarkreuz geteilt. Florian Ostermeier verlor gegen Aull 1:3. Besser machte es Moritz Heide der gegen Eichhorn 3:0 siegte und die Miesbacher mit 5:4 in Führung brachte. Im zweiten Durchgang bauten Natolski-Weidlich und Castillo-Cordova die Führung bis auf 7:4 aus. Die folgenden 3 Matches gingen alle samt in den entscheidenden 5. Satz. Wie immer gehört da auch ein bisschen Glück dazu. Holger Drogan drehte ganz stark einen 1:2 Satzrückstand. Felix Thomas, verlor wie gesagt etwas unglücklich den fünften Satz mit 9:11, während Florian Ostermeier im vierten Satz einige Matchbälle nicht verwerten konnte, und dann im fünften Satz leider verlor. Seine starke Tagesleistung krönte Moritz Heide mit seinem zweiten Einzelsieg zum 9:6.

28.11.2021


Herren IV weiter ungeschlagen!

Kai Meier
Kai Meier

Weiterhin ungeschlagen ist unsere vierte Herrenmannschaft. Gegen Warngau III war nach den Siegen des Doppels Benicke / Meier, und der Einzel Benicke, Meier, Walther ein Vorsprung herausgespielt, der von den Warngauern nicht mehr einzuholen war. Zu den Stützen der 4. Mannschaft, die auch  als "Schnuppermannschaft im Erwachsenenbereich" für unsere Jugendspieler gedacht ist, gehören Linus Benicke und Kai Meier. Beide gewannen alle ihre Einzel! Leon Walther musste sich klar gegen seinen Namensvetter Andreas Walther geschlagen geben. Für Viktoria Becker lief das Debüt bei den Erwachsenen leider nicht so gut. Positiv mitzunehmen sind Satzgewinne in beiden Einzeln.

 

Die Miesbacher Punkte:

Benicke 3; Meier 3; Walther 1; Doppel Benicke/Meier 1

13.11.2021


Jugend I gegen TSV 1847 Weilheim II.

Linus Genicke
Linus Genicke

In einem spannendem Match mussten sich Linus, Kai, Jakub und Manuel den Weilheimern geschlagen geben. In starker Form präsentierte sich Linus Benicke, der an 4 Punkten beteiligt war und alle seine Einzel für sich entscheiden konnte. Manuel Fischer hatte bei seinem Debüt in der Ersten gleich im ersten Einzel den Sieg auf dem Schläger. Nach einer 2:1 Satzführung verlor Er leider im 5. Satz mit 9:11. Auch das Duell der Zweier, Meier gegen Kaiser zeigte ein Match auf Augenhöhe. Wiederum erst im fünften Satz rang Kaiser, Kai Meier nieder und glich zum zwischenzeitlichen 4:4 aus. Nach dem 4:7 Rückstand konnten Meier und Benicke noch ein mal auf 6:7 verkürzen, ehe Nicolas Kaiser das 8:6 für Weilheim sicherte. Fazit: Ein Punkt wäre gegen die favorisierten Weilheimer schon drin gewesen, meinte Trainer Johannes Heide mit Blick auf das Endergebnis.

 

Die Punkte der Miesbacher im Einzelnen:

Benicke 3; Meier 1; Petka 1; Doppel Benicke/Meier 1

13.11.2021


Klasseneinteilung für die kommende Saison.

Die Spielklassen für die neue Saison 2021/2022 sind eingeteilt.

20.06.2021


Training wieder möglich!

Das lange warten hat ein Ende! 

Ab sofort kann wieder trainiert werden!

Bis auf Weiteres sind folgende Termine bzw. Örtlichkeiten geltend.

 

TV-Halle an der Schlierseerstr.:

  • Erwachsene Mittwoch: ab 20 Uhr.
  • Erwachsene Freitag: ab 19:30 Uhr.

Jugendtraining in der Realschulhalle:

  • Freitag von 18-20 Uhr.

 

SARS-CoV-2:

Es gelten die Regelungen des Bayrischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege!

 07.06.2021


Vereinsspielplan 2021/2022

Pokal 2021/2022

Saison 2021/2022

Ergebnisse Saison 2020/2021


Herren I

Herren II

Herren III

Herren IV

Jungen 18